Nachtrag zum letzten Treffen

„Ein Haus, photographiert oder gefilmt, gleicht sich nicht. Selbst wenn nicht sich nichts bewegt, registriert die Filmkamera noch etwas anderes. Nichts wirkt rätselhafter als eine Photographie mitten in einem Film. Man sollte sie verwenden, um Personen im Banne der Furcht zu erfassen.“ Jean Cocteau, 1932

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: